Freitag, 17. November 2017

Brief an Stuart Styron (ein erster Versuch)

Es war ein Versuch.
Und dieser Versuch ist so abgelaufen, wie ich es vermutet hatte.
Aber die 5,5o T€uro war mir dieser Versuch dennoch wert.

Also setzte ich mich hin und schrieb am 12. November diesen Brief mit dem Betreff:

"Ihre unrühmlichen Aktivitäten in den Sozialen-Medien im Internet"

Diesen Text konnte Stuart natürlich nicht von außen lesen und aufgemacht hat er den Brief ja jedenfalls auch nicht . . .
Da war ja auch nicht nur ein Blatt Papier drin, sondern gleich 3 Stück.
Zwei der Blätter waren auf beiden Seiten eng beschrieben.

Da auf dem Postaufkleber zunächst der Vermerk
 "Empfänger/Firma unter der angegebenen Anschrift nicht zu ermitteln"
angekreuzt war und dann wieder ausgestrichen wurde und danach der Punkt
"Annahme verweigert" das endgültige Kreuz erhielt, sieht es fast so aus, als wenn sich der liebe Stuart zuerst versteckt hatte, und dann, als der Postbote ihn doch noch zu Gesicht bekam, die Annahme meines Einschreibens vor Schreck verweigerte, das weiß ich natürlich noch nicht. Aber Stuart wird sich dazu sicherlich noch im Netz zu Wort melden; bei Twitter oder so.

Vielleicht steckt ihm ja auch noch der Schreck in seinen Knochen, als er erfuhr, wie sein damaliges Lieblings-Presseportal sang und klanglos aus dem Netz verschwand, nachdem dort ein ähnlicher Brief per privatem Boten vorbei gebracht wurde und dieses auch mittels Fotos dokumentiert wurde?

Siehe auch hier: https://wikimedia-foundation-support-schmitty.blogspot.de/search?q=Presse
Die gesamte Site von DailyNet.de ist zur Zeit im Netz nicht erreichbar.
Es scheint, daß da Jemand gegen den Betreiber etwas unternommen hat.

Stuart wird den Inhalt dieses Briefes dennoch irgendwann im Internet lesen . . .




Montag, 6. November 2017

Alter Post aus diesem Blog

Na, suchst Du noch immer deinen alten Beitrag in diesem - deinem früheren - Blog?

https://wikimedia-foundation-support-schmitty.blogspot.de/2016/10/wikimedia-foundation-support-safety-benutzer-schmitty-james-alexander-karen-brown-patrick-earley-jan-eissfeldt-joe-sutherland-kalliope-souroupidou-wikipedia-update-2016.html

Sorry, aber der Blog gehört jetzt mir. Die alten Beiträge hattest Du doch wohl selbst gelöscht, bevor Du diesen Blog aufgegeben hast. Oder?
Du findest deinen vergeblichen Versuch, die Mannen der englischen Wikipedia "zum Besseren" zu bewegen nur noch in der Wayback-Machine.
Setze einfach diesen Link direkt vor deinen gesuchten Post von damals:
https://web.archive.org/web/20161022220116/

Support & Safety - Wikimedia Foundation
https://web.archive.org/web/20161022220116/https://wikimedia-foundation-support-schmitty.blogspot.de/2016/10/wikimedia-foundation-support-safety-benutzer-schmitty-james-alexander-karen-brown-patrick-earley-jan-eissfeldt-joe-sutherland-kalliope-souroupidou-wikipedia-update-2016.html

Übrigens, erlaube mir diese Bemerkung, jetzt passt der Bloginhalt hier doch viel besser zu der Aussage im Start-Link "wikimedia-foundation-support-schmitty.blogspot.de"

Brief an Stuart Styron (ein erster Versuch)

Es war ein Versuch. Und dieser Versuch ist so abgelaufen, wie ich es vermutet hatte. Aber die 5,5o T€uro war mir dieser Versuch dennoch we...